CONNY WECKAUFF &
LIEBER-ORDENTLICH

 

IMG_E3794_edited_edited.jpg

Ende 2016 wechselte ich nach 20 Jahren als Personalerin in die Altersteilzeit. Ein völlig neues Gefühl und ein Lebensabschnitt, der mir auf einmal mehr Möglichkeiten schenkte...

 

  • mit unserem Hund auch wochentags schöne lange Wanderungen unternehmen,

  • mal außer der Reihe ein paar Tage Urlaub machen und

  • Morgens in Ruhe auf der Terrasse das Frühstück genießen und natürlich 

  • meine Gartenideen angehen.

Aber ganz ohne kleinen "Job" konnte ich mir die nächsten Jahre auch nicht vorstellen. Wie sagt man so: auch der Geist braucht Nahrung!

 

Wer mich kennt, weiß, dass ich Ordnung liebe!

 

Ich brauche schon immer ein aufgeräumtes Leben. Ob in der Wohnung, im Auto, in den Schränken, im Keller, auf dem Schreibtisch, im Rechner, na ja, eigentlich überall, wo Chaos meine Gedanken und meine Aufmerksamkeit stören würden. Ich liebe es, wenn ich genau weiß, wo ich etwas finden werde; ich mag es nicht, suchen zu müssen oder mit unnützen Dingen mein Leben vollzustopfen. Mit diesem "Talent" bin ich auch in der Familie gerne mal als Ratgeber unterwegs.

"Was Du in 30 Sekunden nicht findest, ist nicht an seinem Platz!"

Eines meiner Lieblingszitate.

Abgesehen davon, dass es mich glücklich macht zu sehen, wenn das tägliche Leben aufgeräumt verläuft.

Bevor ich nach einer erfolgreichen Umschulung zur "Kauffrau für Bürokommunikation IHK " 2000 Personalerin wurde, konnte ich als "Managerin eines Geschäftshaushaltes" mit 2 Kindern natürlich meine intensiven Erfahrungen in guter Haushalts-Organisation wie auch spontaner Flexibilität mit gehörigem Schuss Empathie beweisen. 

 

Ein aufgeräumtes Büro, gut strukturierte Akten und Dateien gaben mir später im täglichen Job als Personalerin Sicherheit und klare Übersicht, auch stressige und arbeitsintensive Situationen zu meistern. Diese beruflichen Erfahrungen, auch als Sicherheitsbeauftragte, wollte ich gerne an Menschen weiter geben, die diese für sich nutzen könnten. Gleichzeitig bin ich gewohnt, Menschen verschiedenster Herkunft und Persönlichkeit empathisch wie auch professionell zu begegnen.

Mach das, was Du gerne machst, dann machst Du es auch gut.

Schüler*innen, die beispielsweise auf der Suche nach dem für sie passenden Beruf sind, erhalten durch mein erworbenes Wissen als ehemalige Ausbildungsbeauftragte kompetente Beratung. Umfangreiche Qualifizierungen aus der Erstausbildung geben mir das Handwerkszeug dafür. Ob Bewerbungstraining oder Entscheidungshilfen, ich nenne es SCHÜLER ZUKUNFT.

"...meine Liebe zu Ordnung ist LIEBER ORDENTLICH für Dich" 
 
Wer mehr Ordnung lebt, kann sich über mehr Lebensqualität freuen. (Krönchen drauf!) Und so entstand mein Firmenlogo ganz selbstverständlich.
 
Seit 2020 bietet LIEBER-ORDENTLICH einen zuverlässigen Dienstleistungsservice und kompetente Beratungen an.

Als Ordnungscoach verbinde ich 3 meiner wichtigsten Grundgedanken:

  • Dich als Menschen zu wertschätzen, so wie Du bist,

  • Dich empathisch mit auf die Entdecker-Reise in ein Wohlfühlzuhause zu nehmen

  • Dich beraterisch stark zu machen, damit Du Deine Möglichkeiten ausschöpfen kannst

Lass Dich für einen Moment in Deinem Leben "an die Hand" nehmen,

und Du wirst wieder eigenständig handeln können.

WARUM UND WIE BIN ICH
ORDNUNGSCOACH GEWORDEN?

WER WIRD BEI DIR KLINGELN?

CONNY´ COSMOS
 

Meinen Lebensmittelpunkt haben mein Mann und ich im Rhein-Sieg-Kreis

und im spannenden Zusammenspiel einer großen

Patchwork-Family ist bei uns immer etwas los.

Da mein Mann gerne mal das Kochen übernimmt und mir dabei den Rücken frei hält,

kann ich mich verstärkt um mein kleines Business und die Gartengestaltung kümmern. 

 

Ich gebe aber zu, dass ich es trotzdem sehr genieße, ab und zu für die Familie oder Freunde mal so richtig 3-gängig zu kochen oder backen kann.

Das ist dann meine feine Auszeit, die mich kreativ werden lässt.

Und seitdem wir uns vor etlichen Jahren in englische Langhaar-Collies verguckt haben,
geht es ab und zu mit unserer kleinen Lady für ein paar

Tage an die niederländische Küste. Was braucht man (Meer)?

Ansonsten verläuft mein Leben als ältere von zwei Schwestern überaus im Gleichschritt.