Eltern:    Sind die Hausaufgaben endlich fertig?         

Kind:      Noch nicht, mach´ ich aber nachher.

Eltern:    Du vergisst dauernd die richtigen Schulsachen einzupacken. 

Kind:      Mein Lehrer merkt das doch gar nicht.

Eltern:    Deine Klassenlehrerin hat mich angerufen, Du hast letzte Woche Deine Hausaufgaben wieder nicht vollständig erledigt.

Kind:      Kann gar nicht sein, die irrt sich.

Sind die Hausaufgaben auch bei Ihnen ein immer wiederkehrender Diskussionsanlass in der Familie?

Haben Ihre täglichen Bemühungen, Ihrem Kind in Sachen Hausaufgaben mehr Eigenständigkeit zu vermitteln, bisher nur wenig verändert oder/und müssen diese oder ähnliche Gespräche immer noch geführt werden? Der tägliche Kampf mit den Hausaufgaben stresst viele Familien. Emotionsgeladene Gespräche bewirken oftmals nicht das gewünschte Ergebnis. 

 

Ob Schüler ihre Hausaufgaben selbständig erledigen können, wollen, kann viele Gründe haben.

 

Finden Sie die Gründe für eine Verweigerung frühzeitig heraus, damit sich Motivationsprobleme nicht erst verfestigen. Gehen Sie diesen Weg: lassen Sie sich und Ihr Kind beraten.

Die Motivation des Schülers/der Schülerin

Hausaufgaben allein erledigen? Schultasche für den nächsten Tag selbständig nach Stundenplan packen? Das erfordert von jedem Schüler, schon ab Klasse 1, eine hohe Motivation, große Lernfreude und den Ehrgeiz, für sich selbst positiv zu entscheiden. Intrinsische Motivation ist hier das Zauberwort. Realistische Ziele setzen und immer wieder eine positive Bestätigung sind weitere Meilensteine in eine positive Entwicklung. 

 

Ablenkungen und Konzentration

Vielleicht wird Ihr Kind an seinem gewählten Lernort zuhause so oft abgelenkt, dass es sich nur schwer konzentrieren kann. Wenn äußere Störungen bei den Hausaufgaben die Regel sind und der Schüler sich leicht ablenken lässt, leidet die Qualität. Vielleicht wird der Nachmittag immer wieder durch Medienkonsum unterbrochen, so dass Hausaufgaben nicht ungestört erledigt werden können. Es gibt zahlreiche Gründe, die man bei Beobachtungen und in Gesprächen heraus finden muss. Was Schulkinder brauchen, ist ein ruhiger Ort zum Lernen. Räumlich kann man dem Kind ein Zimmer mit Schreibtisch, und wenn das nicht möglich ist, "seine eigene Ecke" einrichten, die ihm einen eigenen Rückzugsort gibt. 

Positiv Denken und fröhliche Atmosphäre

Eine positive Grundeinstellung, den notwendigen Hausaufgaben gegenüber, muss erlernt werden. Diese sollte Ihrem Kind immer wieder durch positive Beispiele vermittelt werden. Negativ besetzte Aussagen, wie: "Ich muss leider noch meine Hausaufgaben machen." sind gar nicht zielführend. Sie prägen sich unbewusst ein und verstärken den Unwillen, sich mit der Schule und den dazugehörenden Aufgaben zu beschäftigen. Stattdessen kann ein formuliertes Ritual nützlich sein, wie z.B. "erst an der frischen Luft entspannen/spielen, dann die Hausaufgaben erledigen." 

Positive Argumente und Bestätigung 

Gemeinsam mit Ihrem Kind finden wir heraus, warum diese Selbstverständlichkeit bisher kein Selbstläufer ist: Regeln müssen hier neu definiert werden, so dass die Vorbereitungen für die Schule wieder richtig Spaß machen. Diesen täglichen Kampf um das Lernen von Vokabeln oder den vergessenen Schulsachen muss es in Ihrer Familie nicht mehr geben, das sollte der Vergangenheit angehören.

 

Aus meiner langjährigen Praxis als kaufmännische Ausbilderin und (zweifache Mutter) und die täglich angewendeten, pädagogischen Lerninhalte werde ich einen individuellen Fahrplan mit Ihnen als Eltern/Erziehungsberechtigte erstellen. Sie werden selbstverständlich bei allen Vorhaben eingebunden. Ohne Ihre Zustimmung passiert nichts.

 

Vertrauen Sie Ihrem Filius

Schenken Sie Ihrem Kind das Vertrauen und erklären Sie ihm genau, dass lieber-ordentlich nur für eine festgelegte Zeitspanne als Beratung zur Seite stehen würde.

 

Die Schulnoten können nicht warten, lassen Sie uns gemeinsam in eine stressfreiere Zeit deshalb jetzt starten.

 

Bitte bleiben Sie und Ihre Familie gesund! 

Herzlichst Conny Weckauff

Kein Stress mehr bei den Hausaufgaben 

Schultasche selbst perfekt gepackt

 

Bilddatei lieber-ordentlich. wix.com