Weih-

nachten feiern 

ohne

Stress

Bilddatei lieber-ordentlich von wix.com

"Schön war´s wieder bei Euch, Euer Weihnachtsfest war so gemütlich!" Dieses Kompliment möchte man bestimmt jedes Jahr hören.

 

Wenn Ihr das Weihnachtsfest harmonisch und gut geplant verbringen wollt, beachtet meine 4 Säulen: 

1. Familie frühzeitig in die Planungen mit einbeziehen

  • wer besorgt bis wann den schönsten Weihnachtsbaum?

  • wer kümmert sich um die Weihnachtsdeko?

  • wer erledigt die Einkäufe und Bestellungen?

  • wer deckt den Esstisch festlich?

2. Nicht zu genau sein

  • es muss nicht alles perfekt glänzen. Nicht bis zur letzten Minute putzen. Die Gäste sehen nur den Weihnachtsbaum

  • die Weihnachtsdeko darf auch aus dem letzten Jahr sein - kein Stress bitte!

  • ein Weihnachtsmenu aussuchen, das gut vorgeplant werden kann

3. Weihnachtsgeschenke mal anders

  • entweder fangen wir bereits schon früh damit an, Wünsche der Familie zu sammeln   - oder -

  • wenn wir bereits wissen, wer sich was wünscht, kaufen oder bestellen wir es bereits das ganze Jahr über, das entspannt!

  • in der Familie verabreden, dass sich der Wert des Geschenkes nur in einem bestimmten Preislevel bewegt, das schont Nerven und Kosten, wie auch unliebsame Überraschungen.

4. Familienfrieden

  • auch wenn es ggf. Unstimmigkeiten in den letzten Monaten mit dem einen oder anderen aus der Familie gab - Weihnachten sollte mal alles beiseite geschoben werden, klärt Differenzen bis dahin, das macht alles leichter

  • es gibt ja den einen oder anderen Vegetarier/Allergiker - bittet darum, dass Unverträglichkeiten früh genug bekannt sind

  • Tanja´s Balu kann nicht allein zu Hause bleiben? Kein Problem für die hundefreie Wohnung: vielleicht kann sich ein lieber Nachbar oder die professionelle Hundepension um Bello kümmern? Früh genug planen, dann gibt es für alle keinen Stress.

Und nun wünsche ich allen ein friedvolles Weihnachtsfest mit der lieben Familie und viel weniger Stress und mehr Freude! Bleibt bitte gesund.

Es grüßt herzlich

Conny Weckauff