Gute Vorbereitung ist der Garant für den Erfolg!


"Willst du für ein Jahr vorausplanen, so baue Reis.
Willst du für ein Jahrzehnt vorausplanen, so pflanze Bäume.
Willst du für ein Jahrhundert planen, so bilde Menschen."
(Tschuang-tse, 4. Jh. v. Chr.)

Abitur bestanden - Ausbildung- oder Studienplatz gesucht?

Du bist Abiturient/-in und suchst schon zu lange nach einem Ausbildungsplatz?

Du bist Dir nicht sicher, ob Du ein Studium oder doch in eine Erstausbildung gehen sollst?

 

Egal, für welchen Weg Du Dich entscheidest, mach Dich vorher fit!

  • Angemessene Unterstützung bei Deiner Bewerbung

  • Effizientes Training für den Eignungstest 

  • Deine Bewerbung soll positive Aufmerksamkeit wecken

  • Training für das erste Vorstellungsgespräch

  • Auf welche Fragen musst Du gut vorbereitet sein?

  • Bist Du unsicher, welches Outfit Du beim 1. Termin trägst?

  • Professionelle Tipps, damit Dein erster Auftritt im Unternehmen perfekt wird

  • Deine perfekte Online-Bewerbung 

  • Individuelle Schülerberatung

Mein Berufs-Profil im Bereich Erstausbildung

  • 20 Jahre Personalerin in einem internationalen Konzern

    • Personalrecruting​, Personalbetreuung, Personalentwicklung,

  • 18 Jahre Recruiting und Betreuung der Praktikanten und Werksstudenten

  • 18 Jahre Organisation Girls-Day und Schulklassenbesuche, Lehrerfortbildungstage

  • 15 Jahre Administration und Recruiting der Erstausbildung (kaufmännisch und gewerblich)

  • 15 Jahre Betreuung der kaufmännischen Auszubildenden

  • 8 Jahre Verantwortung für die Durchführung und Sicherstellung der Dualen Ausbildung in Zusammenarbeit mit Partnern wie FOM Essen und FHDW Bergisch Gladbach

  • 6 Jahre Assistentin der Personalleitung

Auszug der Qualifizierungen 

  • Kauffrau für Bürokommunikation, IHK Köln

  • Arbeitszeugnisse treffend formulieren und fundiert analysieren, DGFP

  • Ausbildereignung AEVO, IHK Bonn

  • Auszubildende führen und motivieren, iAM

  • Professionelle Beurteilung von Auszubildenden, iAM

  • Ausbildungsrecht BA Spezial, iAM

  • Psychologische Berufseignungsdiagnostik, iAM

  • Time-Management Solutionline Olaf Torner

  • Präsentationstechniken 

  • Rhetoriktechniken

Modul 01

Orientierung

Analyse Stärken und Schwächen- 

Stärkenprofil erstellen.

Analyse Eigenverantwortung. 

Praktikumserfahrungen 

Kompetenz-Test:

Selbstreflexion und -Management

Entscheidungs-

Management.

Orientierung finden

Berufsperspektiven

Modul 04

1. Vorstellungsgespräch

Coaching und beste Vorbereitung für das erste Gespräch

Körpersprache, Mimik

Auftreten

Wissen über das Unternehmen festigen

Wie werde ich wahrgenommen?

 

Passendes Äußeres 

Do ́s and Don ́ts - Tipps vom Profi

Modul 02

Beste Bewerbung 

Bewerbungs-Training für Abschlussschüler

Online-Bewerbung erstellen

Fallstricke kennen und vermeiden-

Unterstützung bei der Unternehmenssuche und Kommunikations-Coaching-

Time-Management verbessern.

Fragen und Antworten

Modul 05

2. Vorstellungsgespräch

Einladung! Und jetzt?

Intensivtraining für das Gespräch.

Gute Vorbereitung ist alles.

Ausbildungsvertrag Inhalte kennen

Welche Fragen machen Sinn?

Was muss ich wissen?

Modul 03

Einstellungstest

Unterstützung und Training für den Einstellungstest (berufsbezogen)

Vorbereitung und Training anhand von Mustertests und Feedbackkontrolle

Kenntnisstand prüfen

Modul 06

EXTRAS

Abgebrochenes Studium?

Ausbildungsabbruch und jetzt?

Allgemeine Schülerberatung

Ausbildungsplatz finden

Ausbildungsberatung

Duale Ausbildung Hochschule finden

Kniggekurs für SchülerInnen

Alle Fragen rund um Deinen Ausbildungsstart 

Pro und Contra Ausbildung/Studium

Fot von Wix.com

Was ist das Ziel von SCHÜLER ZUKUNFT?

Gerade die letzten beiden Jahre haben den Abschluss-SchülerInnen gezeigt, dass ein erfolgreiche Berufsstart mit Hürden gespickt sein kann.

 

Nicht nur Corona hat den Ausbildungsweg erschwert, sondern auch die gefühlte Unsicherheit, z.B. durch vermehrtes Home-Schooling eine ausgebremste Bildungsperspektive zu erleben.

SchülerInnen fragen sich:

  • habe ich genügend Vertrauen in meine erworbenen Fähigkeiten?

  • kann ich meine Talente einschätzen und dadurch den richtigen Weg einschlagen?

  • wie kann ich sicher sein, dass dieser Ausbildungsberuf für mich eine Perspektive bietet?

  • bin ich gut genug auf ein Bewerbungsgespräch vorbereitet?

Was können wir als Coaches, Ausbilder, Unternehmen und Erziehungsberechtigte für unsere jungen Menschen, die  Ausbildungsplatzsuchenden tun, um sie aktiv und punktgenau zu unterstützen?

 

Mein Angebot richtet sich an SchülerInnen ab Klasse 9. 

Während meiner langjährigen Berufstätigkeit als Personalerin und Ausbildungsbeauftragte (Industriekaufleute, duale Ausbildung) hatte ich ausreichend Gelegenheit, mit SchülerInnen der örtlichen Schulen zu arbeiten.

Ob bei Beratungsgesprächen oder während der aktiven Praktikanten-Betreuung, eins hatten meine vielfältigen Aufgaben zu diesen jungen Menschen gemeinsam: Erklärungsbedarf, viele Fragen, z.B.:

  • zur recht schwierigen Berufsfindung

  • zur eigenen Einschätzung der praktischen, sozialen und fachlichen Fähigkeiten 

  • zur gefühlten Erwartungshaltung der Erziehungsberechtigten

Leistungsfähigkeit erhöhen

 

Meine Eindruck, dass sich SchülerInnen noch sehr unsicher sind, was  Bewerbungstraining, Erstausbildung, Berufsfindung, Ausbildungsplatzsuche betrifft, bestätigte sich jeden Tag. 

Deshalb setze ich mit SCHÜLER ZUKUNFT genau hier an:

 

  • mit dem Orientierungstest finden wir heraus, was in Dir steckt

  • durch individuelles Coaching stärken wir die vorhandenen Sozial-Kompetenzen und finden mögliche Defizite

  • Deine Fähigkeiten für den Einstellungstest kannst Du hier üben

  • im Einzelworkshop optimieren wir Deine Körpersprache und Deinen Ausdruck

  • für den 1. Auftritt im Unternehmen bereite ich Dich optimal vor, damit der erste Eindruck positiv ausfällt

SchülerInnen, die sich für ein Jugend-Coaching von SCHÜLER ZUKUNFT entscheiden, dürfen Diskretion, Fachkompetenz und vertrauensvolle Zusammenarbeit erwarten.

Einzelne Module können angefragt werden.

 

Gerne bin ich aber auch für den gesamten Prozess der Ausbildungsplatzsuche bis zum Ausbildungs-Start Deine kompetente Ansprechpartnerin.

Erziehungsberechtigte können versichert sein, dass sie insbesondere bei Minderjährigen zu 100% einbezogen werden.

Gebuchte Coachings sind bis 6 Monate gültig. Somit können ausgewählte Module zu passender Gelegenheit genommen werden.

Das alles ist SCHÜLER ZUKUNFT für Dich!